top_right top_left
Programm » Kursdetails
Kurssuche:
Veranstaltungskalender für
<< September 2017 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Legende:

Unser Programmheft

vhsApp



Informationen zum Kurs:

Kursnummer: AH10116EX
Titel: Grenzstadt Saarbrücken Sarrebruck : ville frontalière Ein Angebot im Rahmen der Initiative "Volkshochschulen für Europa" in Kooperation mit der up-PAMINA-vhs in Wissembourg
Info: Saarbrücken, Landeshauptstadt des Saarlandes, liegt unweit der Grenze zu Frankreich. Ihre Geschichte ist durch die Entwicklung der deutsch-französischen Beziehungen geprägt. Bei dieser Tagesfahrt werden am Vormittag die Stadt sowie die Orte, die für die deutsch-französische Geschichte entscheidend sind, im Bus erkundet. Am Nachmittag erhalten die Teilnehmer/-innen die Möglichkeit, im Rahmen eines Gesprächs mit einem Referenten des Saarländischen Ministeriums für Finanzen und Europa, mehr über die aktuellen Baustellen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zu erfahren. Abschließend wird die im 13. Jahrhundert im Gotischen Stil erbaute Stiftskirche St. Arnual besichtigt. Diese Fahrt wird in Kooperation mit der VHS Landkreis Rastatt angeboten und durch den Volkshochschulverband und das Land Baden-Württemberg gefördert.

Sarrebruck, capitale du Land de Sarre, est une ville située à quelques kilomètres seulement de la frontière avec la France. Son histoire est ainsi marquée par l’évolution des relations franco-allemandes. Lors de cette excursion, les participant(e)s assisteront à une visite guidée de la ville en bus, afin de découvrir les lieux qui ont marqué l’histoire des deux pays. L’après-midi, une rencontre avec un représentant du Ministère sarrois des Finances et de l’Europe permettra de découvrir l’état actuel du travail transfrontalier en Sarre. Enfin, une visite de la Stiftskirche St. Arnual, collégiale gothique du XIIIe siècle, conclura cette journée. La manifestation est proposée en coopération avec la VHS Landkreis Rastatt et est subventionnée par l’union des universités populaires ainsi que le Land de Bade-Wurtemberg.

Date / Termin : Samedi / Samstag 07.10.2017 (toute la journée / ganztägig - ca 8:00-18:00 Uhr je nach Zusteigeort)
Lieu / Ort : SaarbrĂĽcken
Animation / Leitung : Antoine Lacroix
Trajet / Anfahrt : Striebig Deutschland GmbH
Prix / Preis : 55 €

Anmeldung direkt bei der Pamina-VHS unter der Veranstaltungsnummer UP404.
Dozent(en): Antoine Lacroix
Veranstaltungsort: Treffpunkt wird bekannt gegeben
Veranstaltungstag(e): Samstag
Termin: Sa. 07.10.2017
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 08:00 - 18:00 Uhr
Kosten: 55,00 €
Max. Teilnehmeranzahl: 20
Zielgruppe: Erwachsene allgemein


Bitte melden Sie sich direkt ĂĽber die PAMINA-VHS an: Tel.: 0033/388949564 oder per Mail unter info@up-pamina-vhs.org

Dozent(en) / Dozentin(nen) für Kurs "Grenzstadt Saarbrücken Sarrebruck : ville frontalière Ein Angebot im Rahmen der Initiative "Volkshochschulen für Europa" in Kooperation mit der up-PAMINA-vhs in Wissembourg" (AH10116EX):



Foto(s):

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur VerfĂĽgung.

Weitere Informationen:

Dokument(e) zum Kurs: FĂĽr diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Einzeltermine für Kurs "Grenzstadt Saarbrücken Sarrebruck : ville frontalière Ein Angebot im Rahmen der Initiative "Volkshochschulen für Europa" in Kooperation mit der up-PAMINA-vhs in Wissembourg" (AH10116EX):

Datum Zeit Straße Ort
07.10.2017 08:00 - 18:00 Uhr   Treffpunkt wird bekannt gegeben



Drucken    


bottom_right bottom_left