Frisch zertifiziert ins neue Semester


Seit Juli 2019 ist unsere Volkshochschule rezertifiziert. Damit wurde bestätigt, dass wir uns in einem ständigen und erfolgreichen Prozess der Qualitätsverbesserung befinden. Eines unserer Ziele dabei war und ist es, durch die punktuelle Integration von digitalen Elementen unser Programm attraktiver zu gestalten. So gibt es im kommenden Semester zum Beispiel Spanischkurse, in denen Online-Übungsphasen das Erlernen der Fremdsprache unterstützen. Teilnehmer der Apple-Kurse erhalten über das Online-Netzwerk vhs.cloud Aufgaben und Informationen zum Kursthema und können mit dem Dozenten und den anderen Teilnehmern interagieren. Eine effektive Vorbereitung auf die Deutsch-B1-Prüfung bieten auch die den Unterricht ergänzenden Übungen zum Verfassen von Brieftexten, die von der Kursleiterin online korrigiert und kommentiert werden. Mit der vhs.Cloud bieten wir nun eine datenschutzkonforme Plattform, die sowohl den Austausch über Pinnwände, Foren oder Messenger ermöglicht als auch Lerninhalte digital transferieren kann.

Das Foto zeigt die Projektgruppe, die den Prozess der Rezertifizierung erfolgreich begleitet hat. 


Zurück