AN56136RA Briefe, E-Mails und Protokolle modern und prägnant formuliert

Beginn Fr., 10.07.2020, 09:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr: 92,00 € bei 11 - 12 Teilnehmern
132,00 € bei 8 - 10 Teilnehmern
167,00 € bei 5 - 7 Teilnehmern
Dauer 1 Termin
Kursleitung Martina Müll-Schnurr

Für dieses Seminar können Sie bei Ihrem Arbeitgeber BILDUNGSZEIT nach BzG BW beantragen.

Der Korrespondenzstil hat sich in den letzten Jahren wesentlich verändert. In diesem Seminar bringen Sie Ihr Wissen auf den neuesten Stand. Sie trainieren durch zahlreiche Übungen, wie Sie frischen Wind in verstaubte, eingefahrene Formulierungen bringen und die Texte leseorientiert und zugleich prägnant formulieren können.

Zielgruppe: Mitarbeiter/-innen, die Ihren Schreibstil unter die Lupe nehmen wollen und anschließend Mittel in der Hand haben, um eindrucksvoll zu schreiben.

Erfolgsfaktor für den Brief und die E-Mail
- Pfiffige Anfangs- und Schlussformulierungen
- Erfolgsrezepte für einen zeitgemäßen Briefstil
- Kurze Alltagstexte im neuen Stil
- Korrekte Schreibweise nach der DIN 5008

Protokolle erstellen
- Zweck des Protokolls
- Welches Protokoll für welchen Anlass?
- So erleichtern Sie sich die Arbeit bei der Vorbereitung und Mitschrift des Protokolls.
- die Protokollsprache

Sequenz in der vhs.cloud
Auch nach dem Seminar geht es weiter. Sie haben die Möglichkeit, sich mit der Trainerin und der Gruppe noch 6 Wochen nach Seminarende online in der VHS-Cloud zum Thema "Korrespondenz" auszutauschen. Sie können einen Brief oder Text einstellen und sich dazu mit der Trainerin bzw. der Gruppe austauschen, Ratschläge und Ideen einholen, Knowhow einfordern.




Kursort

VHS, Kleiner Sitzungssaal C0.02

Am Schlossplatz 5
76437 Rastatt

Termine

Datum
10.07.2020
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Am Schlossplatz 5, VHS, Raum C0.02 EG, Am Schlossplatz 5, Rastatt