/ Kursdetails

AT1D507FBU Frauenakademie - efa Balkan

Beginn Mo., 26.09.2022, 08:30 - 12:00 Uhr
Kursgebühr: 130,00 €
Dauer 12 x
Kursleitung Medard Ritzenhofen
Dr. Martina Sauer
Jutta Streese
Udo Barth
Regina M. Fischer, M.A.
Renate Gutmann-Fischer
Jürgen Franck
Erwin Kohla
Dieter Balle
Bemerkungen Kursentgelt bereits ermäßigt

"Balkan" oder "Südosteuropa"? - damit fängt es schon an!
Keine Region in Europa ist politisch und gesellschaftlich so zersplittert. Gleichzeitig prägen bis heute Stereotype das Bild des "Balkans" - wo beginnt der Balkan? Was eint und trennt die Staaten? Wir sprechen über die geschichtliche Entwicklung der Völker, Völkerhass, Wirtschaft und Geographie, den Zerfall Jugoslawiens und den Postkommunismus, aber auch über Themen wie die Kunst und Musik der Volksgruppen.

26.09
8:30 - 10:00
Einführung in das Thema durch das "Orga-Team".

26.09.
10:30 - 12:00
Geschichte der Balkanhalbinsel bis zum Ende des Ersten Weltkriegs - ein Überblick
Dozent: Erwin Kohla

10.10.
8:30 - 10:00
Musik der Roma
Dozent: Udo Barth

10.10.
10:30 - 12:00
Referate

17.10.
Geschichte der rumänischen Kunst
Dozentin: Regina M. Fischer

24.10.
8:30 - 10:00
Einführung Geographie
Dozent: Jürgen Franck

24.10.
10:30 - 12:00
Kalkformationen auf der Balkanhalbinsel
Dozent: Jürgen Franck

07.11.
Die Geschichte Jugoslawiens von 1918 bis zum Zerfall
Dozent: Dieter Balle

14.11.
8:30 - 10:00
Sozialistische Wirtschaft und Jugoslawien
Dozentin: Jutta Streese

14.11.
10:30 - 12:00
Rembetiko
Dozent: Udo Barth

21.11.
Geschichte der verschiedenen Völker
Dozentin: Renate Gutmann-Fischer

28.11.
Der Balkan - das sind immer die anderen
Völkerhass in Südosteuropa - Teil 1
Dozent: Medard Ritzenhofen
(Teil 2 folgt im Frühjahrssemester 2023)

5.12.2022: 8:30 bis 12 Uhr
Dozentin: Dr. Martina Sauer
Russland: Postkommunismus und Medien
Mit der Neuordnung des Kommunismus in Russland ab 1991 nehmen die sogenannten Neuen Medien einen immer größeren Raum ein. Dieses Phänomen - auch im Vergleich zur globalen Entwicklung - vor dem Hintergrund der bedeutenden und einflussreichen Medientheorie Marshall McLuhans zu betrachten, dient das Seminar.
Lit.: McLuhan, Marshall. Understanding Media: The Extensions of Man. New York: The New American Library, 1964

12.12.
8:30 - 10:00
Fragebogen zum Balkan
Dozentin: Jutta Streese

12.12.
10:30 - 12:00
Geburtstags- und Weihnachtsfeier

09.01.
Der Bosnienkrieg
Dozent: Dieter Balle

16.01.
Literatur
Peter Handke und seine Verteidigung Serbiens
Dozent: Medard Ritzenhofen




Kursort

VHS Bildungsportal Bühl, Raum Burg Windeck

Johannes-Passage 8
77815 Bühl

Termine

Datum
26.09.2022
Uhrzeit
08:30 - 10:00 Uhr
Ort
Johannes-Passage 8, VHS Bildungsportal Bühl, Raum Burg Windeck
Datum
26.09.2022
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Johannes-Passage 8, VHS Bildungsportal Bühl, Raum Burg Windeck
Datum
10.10.2022
Uhrzeit
08:30 - 10:00 Uhr
Ort
Johannes-Passage 8, VHS Bildungsportal Bühl, Raum Burg Windeck
Datum
10.10.2022
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Johannes-Passage 8, VHS Bildungsportal Bühl, Raum Burg Windeck
Datum
17.10.2022
Uhrzeit
08:30 - 12:00 Uhr
Ort
Johannes-Passage 8, VHS Bildungsportal Bühl, Raum Burg Windeck
Datum
24.10.2022
Uhrzeit
08:30 - 12:00 Uhr
Ort
Johannes-Passage 8, VHS Bildungsportal Bühl, Raum Burg Windeck
Datum
07.11.2022
Uhrzeit
08:30 - 12:00 Uhr
Ort
Johannes-Passage 8, VHS Bildungsportal Bühl, Raum Burg Windeck
Datum
14.11.2022
Uhrzeit
08:30 - 10:00 Uhr
Ort
Johannes-Passage 8, VHS Bildungsportal Bühl, Raum Burg Windeck
Datum
14.11.2022
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Johannes-Passage 8, VHS Bildungsportal Bühl, Raum Burg Windeck
Datum
21.11.2022
Uhrzeit
08:30 - 12:00 Uhr
Ort
Johannes-Passage 8, VHS Bildungsportal Bühl, Raum Burg Windeck

Seite 1 von 2