/ Kursdetails

AT2D631RA Fortbildungsabend: Mit Sang und Klang, Rhythmus und Reim durchs Jahr Kurs nur für Kindertagespflegepersonen

Beginn Mi., 28.09.2022, 18:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr: 0,00 € Kostenfrei für Tagespflegepersonen mit einer durch das Jugendamt Landkreis Rastatt erteilten Pflegeerlaubnis.
Für alle anderen Teilnehmenden:
EUR 12,00 bei 11 - 16 Teilnehmenden
EUR 17,00 bei 8 - 10 TN / EUR 23,00 bei 5 - 7 TN
Dauer 1 Termin
Kursleitung Daniela Hypher

Lassen Sie sich nicht abschrecken von Gedanken wie: "Ich kann nicht singen", "Ich weiß doch gar nicht wie das geht". Kinder lieben das Singen, gereimte Aktionen und Instrumente, selbst die Kleinen. Kindern ist es nicht so wichtig, ob die Töne manchmal daneben liegen.
SINGEN beruhigt, verbindet, stärkt das Gemeinschaftsgefühl und bringt viel Freude.
Rhythmische Verse, Klatsch- und Reimspiele sind tolle, kurzweilige Pausenfüller und ganz nebenbei auch noch eine hervorragende Sprachförderung.
Wir werden den Abend komplett praktisch verbringen, mit Liedern aus dem Jahreskreis in Begleitung mit Gitarre, probieren Orff-Instrumente in Verbindung mit Reimen und Liedern aus und erweitern so das eigene Repertoire, das dann mit viel Freude in die Arbeit mit den Kindern einfließen kann.
Eigene Lieder und Verse oder Fingerspiele dürfen an diesem Abend gerne mitgebracht und vorgestellt werden.




Kursort

E101, 1. OG

Am Schlossplatz 5
76437 Rastatt

Termine

Datum
28.09.2022
Uhrzeit
18:30 - 21:00 Uhr
Ort
Am Schlossplatz 5, VHS, Seminar-Raum E1.01, 1. OG, Am Schlossplatz 5, Rastatt