AK1D514BÜ Vortragsreihe AugenBlicke 2018/19: Meine Mongolei (Byambasuren Davaa)

Beginn Mo., 17.12.2018, 17:00 - 18:30 Uhr
Kursgebühr: Einzelheiten zu den Eintrittspreisen siehe Info.
Dauer 1 Termin
Kursleitung Lothar Himmel

Eine Reise in die Mongolei führt in unberührte Landschaften, zu geheimnisvollen Traditionen und in die Magie einer Welt, wie es sie eigentlich schon nicht mehr gibt. Einzigartige Bilder, unvergessliche Abenteuer und eine Prise Humor: Die Regisseurin und Autorin Byambasuren Davaa (Byambaa) widmet ihrer Heimat, der Mongolei, mit diesem Vortrag einen multimedialen Zyklus. Bekannt wurde sie für ihren Oscar-nominierten Film "Die Geschichte vom weinenden Kamel".
Wenn Byambaa von der Mongolei erzählt und dabei ihre imposanten, musikuntermalten Bilder zeigt, hat man das Gefühl, all die Abenteuer selbst mitzuerleben. Man versinkt in den unendlichen Weiten der Steppe, fühlt mit den Nomaden, die um ihre Existenz kämpfen und muss oft herzhaft lachen über den feinen Humor der in Deutschland lebenden Mongolin.
"Meine Mongolei" ist eine Benefiz-Veranstaltung zu Gunsten augenmedizinischer Projekte in der Mongolei und in Südamerika (Infos unter www.augenblicke-vortraege.de).

Vorverkauf:
Bühl: Buchhandlung Leseinsel, Tel. 07223/9534571
Bühl: Bürgerhaus Neuer Markt, Tel. 07223/931616
Steinbach: Milchladen, Yburgstr. 46, Tel. 07223/5307

Einzelkarten:
Vorverkauf EUR 13,50 (inkl. Vorverkaufsgebühr)
Abendkasse EUR 15,00/erm. EUR 13,50
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre: EUR 8,00
Ermäßigungen für Schüler, Studenten, Behinderte, Personen im Bundesfreiwilligendienst, Rentner und Arbeitslose gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises. Benötingen Schwerbehinderte eine Begleitperson, ist für diese der Eintritt frei.



Zu dieser Veranstaltung ist eine Anmeldung über das Internet nicht möglich. Karten erhalten Sie an der Abendkasse und an den in der weiteren Information genannten Vorverkaufsstellen.


Kursort

Bürgerhaus Neuer Markt

Europaplatz
77815 Bühl

Termine

Datum
17.12.2018
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Europaplatz, Bürgerhaus Neuer Markt Bühl