AL1H112RA Kapriolen des Wetters - Schwankungen und Wandel des Klimas .. und das tägliche Abenteuer der Vorhersage des Wetters - NEU

Beginn Sa., 18.05.2019, 10:30 - 16:30 Uhr
Kursgebühr: 26,00 € bei 11 - 12 Teilnehmern
38,00 € bei 8 - 10 Teilnehmern
50,00 € bei 5 - 7 Teilnehmern
Dauer 1 Termin
Kursleitung Bernd Attner

Sie werden sich in diesem Kurs den ganzen Tag nur über das Wetter unterhalten: über die Entstehung des Wetters, was überhaupt Wetter ist, die Änderungen und die Kapriolen des Wetters, das Klima und seine Schwankungen sowie die Wettervorhersagen.
Und Sie werden an Hand von Statistiken erörtern, was das Klima und das Wetter früher so machte. Es ist manchmal interessant, zu erfahren, wozu das Wetter bei uns alles fähig ist, wie viel es an einem Tag oder in einem Monat regnen kann, wie kalt es werden kann, oder wie heiß, bei uns hier im milden Deutschland und in vielen extremeren Regionen der Erde.
Sie werden sich selbst an einer Wettervorhersage versuchen, mit den Daten, die das Internet zur Verfügung stellt und nicht zuletzt mit dem Blick zum Himmel. Welche Wolkenarten gibt es gerade und was haben sie zu bedeuten? Die eigenen Erfahrungen sind natürlich auch viel wert.
Noch vor einigen Jahren, als der Deutsche Wetterdienst noch eine Behörde war, kam man nur sehr schwer an Daten über das Wetter. Diese wurden gehütet, wie militärische Geheimnisse. Heute ist das alles im Internet frei verfügbar. Sie werden staunen, was Sie alles über das Wetter und Klima bei uns erfahren können.
Der Kursleiter wird Sie in diesem Kurs nicht allzu sehr mit komplizierten wissenschaftlichen Details eindecken. Er ist selbst kein ausgebildeter Meteorologe, sondern betreibt die Wetterkunde und Klimaforschung schon seit vielen Jahren hobbymäßig. Seine Erfahrungen und Erkenntnisse werden Ihnen aber viele interessante Einblicke in das Wettergeschehen ermöglichen. Sie werden sich einiges auch selbst über das Internet erarbeiten.
Und vielleicht werden Sie am Ende nachdenklich nach Hause gehen, über das, was in den nächsten Jahren und Jahrzehnten zu erwarten bzw. zu befürchten ist. Denn die Hoffnung darauf, dass der Klimawandel nicht so schlimm ist, wird sich nicht einstellen.




Kursort

E102, 1. OG

Am Schlossplatz 5
76437 Rastatt

Termine

Datum
18.05.2019
Uhrzeit
10:30 - 16:30 Uhr
Ort
Am Schlossplatz 5, VHS, EDV-Raum, Am Schlossplatz 5, Rastatt