AM2C580RA Pflegende Naturkosmetik selbst herstellen

Beginn Sa., 16.11.2019, 14:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr: 22,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Karl Weber

Wenn Sie wirklich wissen wollen, was in Ihren gekauften Kosmetikpräparaten enthalten ist, müssten Sie ein Chemiestudium absolvieren. Wer kennt sich wirklich aus mit den vielen Inhaltsstoffen, die die Kosmetikindustrie für ihre Präparate anbietet? Viele dieser Inhaltsstoffe sind unnötig und sollen lediglich die Verkaufszahlen erhöhen. Weniger ist manchmal mehr. Dies gilt auch in der Naturkosmetik.
Mit wenigen Zutaten und einfachen Methoden kann man selbst gute, hautpflegende Naturkosmetika herstellen. Das ist nicht nur preisgünstiger, sondern auch viel einfacher als Sie denken.
Sie erhalten eine kurze theoretische Einführung in den Unterschied zwischen industriell und selbst hergestellten Hautpflegemitteln. In einem praktischen Teil mit Vorführung werden die Materialien und Zutaten besprochen und Salben, Hautcremes, Hautlotionen und Hautreinigungsmittel hergestellt, die Sie dann mit nach Hause nehmen können.
(zzgl. EUR 7,00 Materialkosten; bitte in bar an den Kursleiter)



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

E101, 1. OG

Am Schlossplatz 5
76437 Rastatt

Termine

Datum
16.11.2019
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Am Schlossplatz 5, VHS, Seminar-Raum E1.01, 1. OG, Am Schlossplatz 5, Rastatt