/ Kursdetails

AW16191RA Fortbildungsabend: Kindertagespflege - Tageskinder begleiten bei Abschied, Tod und Trauer Kurs nur für Kindertagespflegepersonen

Beginn Do., 27.06.2024, 18:30 - 20:45 Uhr
Kursgebühr: kostenfrei für Tagespflegepersonen mit einer durch das Jugendamt Landkreis Rastatt erteilten Pflegeerlaubnis.
Für alle anderen Teilnehmenden:
EUR 24,00 bei 11 - 16 Teilnehmenden
EUR 33,00 bei 8 - 10 TN / EUR 44,00 bei 5 - 7 TN
angerechnet werden 3 Unterrichtseinheiten
Dauer 1 Termin
Kursleitung Rosaly Basta-Konrad

Kinder machen ganz unterschiedliche Erfahrungen mit Abschied, Tod und Trauer. Das kann die Begegnung mit einem toten Tier am Straßenrand sein, den Tod des eigenen Haustieres betreffen oder auch die Erfahrung, dass eine Bezugsperson verstirbt. Kinder gehen oft völlig anders mit diesen Themen um als die Erwachsenen. Gleichzeitig ist es wichtig, sie in dieser Lebensphase gut zu begleiten. Hier kann auch die Kindertagespflege einen hilfreichen Rahmen bieten und die Kindertagespflegeperson einen wichtig Beitrag leisten. An diesem Abend werden wir uns mit den altersabhängigen Vorstellungen vom Tod und kindlichen Trauerreaktionen entwicklungstheoretisch beschäftigen. Zudem werden wir erarbeiten, wie trauernde Kinder feinfühlig durch Tagespflegepersonen begleitet werden können und die Kommunikation über die Themen Abschiednehmen, Tod und Trauer mit Kindern gestaltet werden kann. Darüber hinaus wird auch der Umgang mit trauernden Eltern thematisiert und Material in Form von Bilderbüchern, Ritualen sowie Symbolen vorgestellt.

Kostenfrei für Tagespflegepersonen mit einer durch das Jugendamt Landkreis Rastatt erteilten Pflegeerlaubnis.
Für alle anderen Teilnehmenden:
EUR 24,00 bei 11 - 16 Teilnehmenden
EUR 33,00 bei 8 - 10 TN / EUR 44,00 bei 5 - 7 TN
angerechnet werden 3 Unterrichtseinheiten



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

E101, 1. OG

Am Schlossplatz 5
76437 Rastatt

Termine

Datum
27.06.2024
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Am Schlossplatz 5, VHS, Seminar-Raum E1.01, 1. OG, Am Schlossplatz 5, Rastatt