/ Kursdetails

AR1G529WRA Verbraucherbildung: Future Fashion - Textilfasern: Herstellung, Eigenschaften, Problematik und Alternativen - online

Beginn Mo., 13.12.2021, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr: kostenfrei
Dauer 1 Termin
Kursleitung Anna-Lena Weik

Chemiefasern sind schlecht und nur Naturfasern das einzig Wahre. In Polyamid schwitzt man stark. Polyester lässt die Haare fliegen. Leinen ist kratzig. Wolle ist schwierig zu pflegen. Seide ist grausam, Kunstseide hingegen eine super Alternative. So oder so ähnlich lauten viele Vorurteile zu den unterschiedlichen Textilfasern. Doch ist das tatsächlich so? In diesem Online-Seminar beleuchtet die Referentin die wichtigsten textilen Fasern: Herstellung, Eigenschaften, richtige Pflege, Umweltproblematiken. Außerdem erfahren Sie, welche neuartigen Fasern in den letzten Jahren entwickelt wurden und wie mögliche umweltfreundliche Alternativen aussehen können.

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, Fragen an die Referentin zu stellen.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig vor dem Termin den Beitrittslink für das Online-Seminar per E-Mail. Sie benötigen für Ihre Teilnahme eine stabile Internetverbindung. Wenn Sie sich aktiv beteiligen möchten, ist ein Mikrofon sowie eine Webcam hilfreich. Alternativ können Sie auch ohne Mikrofon und Kamera über den Chat kommunizieren.




Kursort

Online - Zugangsdaten erhalten Sie per E-Mail




Termine

Datum
13.12.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Online-Kurs - Zugangsdaten Versand per E-Mail